3rd Party Tools EA: pure::variants

Mit pure::variants for Enterprise Architect können Sie einfach und effizient  UML und SysML Modellen in Kombination mit Sparx System Enterprise Architect weiterverwenden.

Dieses Tool  ermöglicht es Ihnen das managemen von Varianten für Sparx System Enterprise Architect UML/SysML Modelle. Die unterschiedlichen  Modell- und Projektvarianten können durch Featureselektion in pure::variants aus einem mit Variantenwissen angereicherten Masterprojekt automatisch zurechtgeschnitten und erzeugt werden. Variabilität in der Architektur können Sie durch Mapping und durch intrinsische Regeln ausgedrücken. Identifizieren Sie damit optionale, alternative, verbindliche und mit einander verwandte Features. Anwender können nun effizient die Wiederverwendung von Modellen und Modellelementen betreiben.

Die Vorteile und Funktionen von pure::variants:

  • Erfassen und Nutzen von Domänenwissen über Architektur- und Designvariabilität
  • Wiederverwendung von Architektur, Designs und Modellen im Enterprise Architect
  • Das einfache und automatisierte zurechtschneiden und zusammenstellen von Varianten
  • Integration der Modellbasierten Entwicklung als Teil einer Softwareproduktlinie
  • Effiziente Codeerzeugung variantenreicher Systeme mit verbesserter Konsistenz und Qualität

Für weitere Informationen, einen Flash Demo Film und zum Download gehen Sie bitte auf: http://www.pure-systems.com/pvea.

Selbstverständlich können Sie auch mit Sparxsystems Kontakt aufnehmen: sales(at)pure-systems.com oder telefonisch unter:+493915445690

Veröffentlicht unter Für Sie getestet, Zusatzprodukte
Schlagworte: , , , , , , ,
0 comments on “3rd Party Tools EA: pure::variants
1 Pings/Trackbacks für "3rd Party Tools EA: pure::variants"
  1. […] Will man auch bei der Code Generierung Varianten berücksichtigen, kann dies durch Stereotypen, TaggedValues und der Anpassung der Code Generierung geschehen. Eine weitere Möglichkeit um Modell-Varianten zu managen finden Sie hier. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

code