Neue dateibasierte Standard-Repositorien

[ab
EA-16]

Sparx Systems führt neue Standardformate für dateibasierte Repositorys ein.

Die neuen Standardformate für dateibasierte Repositorys sind:

  • QEA Dateien – die grundlegende Version auf Basis einer persönlichen Datei
  • QEAX Dateien – unterstützt gemeinsame Dateien für kleine Arbeitsgruppen

Die Hauptvorteile dieser neuen Formate sind:

  • out-of-box EA Repositorium
  • leichtgewichtig
  • serverlos
  • für die Offline-Entwicklung wird die Replikation grundlegend unterstützt
  • QEAX-Dateien bieten eine grundlegende Unterstützung der Dateifreigabe für kleine Arbeitsgruppen

Weitere Informationen:

Veröffentlicht unter Konfiguration, Modell-Repositorium, Projekttransfer, Teamarbeit
Schlagworte: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*