Ein Element mehrfach in einem Diagramm anzeigen

Viele EA Benutzer haben schon oft den Wunsch geäußert, ein Modellelement mehrfach in einem Diagramm zu verwenden. Oft taucht dieser Wunsch beim Modellieren von Aktivitäten auf, da man eine bestimmte Aktivität bereits erstellt hat und diese, im Sinne der Wiederverwendung, nun nochmals verwenden möchte.

Nun, bei der im EA 12.1 hinzugekommenen Funktionalität handelt es sich nicht um eine Lösung für den oben beschriebenen Wunsch! Der übrigens einfach mit der Verwendung einer CallBehaviorAction gelöst werden kann. Dazu aber mehr in einem anderen Beitrag.

Die neue Funktionalität findet man unter dem Titel „Virtualized Connector End“. Das klingt beim Erstmaligem hinhören nicht nach Wiederverwendung von Elementen, die Bezeichnung beschreibt aber genau die Funktionalität.

In der Regel möchte man ein Modell-Element („A“) ein zweites Mal im Diagramm haben, wenn man eine oder mehrere Beziehungen zwischen Modell-Element „A“ und anderen Modell-Elementen entflechten möchte. Nun ist es möglich eine Beziehung von „A“ zu einem anderen Modell-Element auszuwählen und diese Beziehung zu „virtualisieren“. Dabei wird diese Beziehung ausgeblendet, das Source-/Target-Element („A“ oder das andere Element) im Diagramm dupliziert und die ausgeblendete Beziehung zwischen dem duplizierten Element und dem anderen Element angezeigt.

  • Beziehung A > D auswählen.
  • Im Kontextmenü [Virtualize Connector End | Source/Target] auswählen.
  • Das Element (“A”) am Ende der Beziehung wurde grafisch dupliziert.

Das Modell-Element „A“ existiert im Modell immer noch genau 1x. Im Diagramm sind allerdings zwei grafische Repräsentationen vorhanden. Wobei das Duplikat lediglich den Namen und nicht alle anderen Details, wie z. B. Attribute, Operationen, etc. zeigt.

Veröffentlicht unter Enterprise Architect
Schlagworte: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

code