Blog-Archive

Informationen, HOWTOs, Tipps und Tricks zum Thema Modell-Suche im Enterprise Architect.


Beliebige Anzahl an Custom Tags beim Report Generieren

Der Report Generator erlaubt es, für das gesamte Projekt eine beliebige Anzahl an Custom-Tags zu konfigurieren. Diese können in jedem Report an beliebiger Stelle ausgegeben werden.
Um diese Custom Tags in einem RTF-Template verwenden zu können, kann nun der Wert dieses Tags in einem RTF-Template an jeder Stelle über das Kontextmenü [Project Constants >

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Dokument-Generierung, Enterprise Architect, Modell-Suche

Modell-Suche Scripten

Manchmal kann eine Frage leider nicht mit einer einzelnen SQL Abfrage beantwortet werden. Um dennoch die Modell-Suche verwenden zu können, kann die Suche auch gescriptet werden.

Dabei schreiben wir ein Script (mySearchScript) und durchsuchen damit programmatisch den Inhalt unseres Modells. Im Script selbst können wir natürlich wieder SQL-Abfragen verwenden (myQuery).

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Enterprise Architect, Modell-Suche

Formatierte Notizen bei der Verwendung von SQL in Fragment Templates

Fragment Template

Ein Fragment Template ist ein RTF-Template, welches aus einem anderen RTF-Template ausgerufen werden kann. Dies erhöht die Wiederverwendbarkeit der Templates und dadurch die Flexibilität beim Generieren von Dokumenten.

Beim Aufruf des Template Fragments wird die ID des gerade bearbeiteten Modell-Element und die ID des Pakets in dem sich das Modell-Element befindet oder die ID des eines Diagramms übergeben.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Dokument-Generierung, Modell-Suche

Tagged Values als Spalten bei der Suche ausgeben

Eine sehr oft gestellte Aufgabe bei der Modell-Suche ist, dass für jedes Modell-Element seine Tagged Values als jeweils in einer eigenen Spalte ausgegeben werden sollen.
Tagged Values werden in der Tabelle t_objectproperties gespeichert. Wir können nun die Tabelle t_object, in der alle Modell-Elemente gespeichert werden mit der
Tabelle t_objectproperties verknüpfen,

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Modell-Suche

Suche - Pakete in generierten Berichten ausblenden

Suchen und Findenflag_australia

Einer der Gründe, warum wir Modelle erstellen ist, dass wir auf Knopfdruck verschiedene Dokumente aus einem Modell generieren können.

Dabei bildet die Project Browser Struktur die Grundlage der Dokumentstruktur. Der EA Dokumentengenerator traversiert den Project Browser Baum und generiert den Inhalt von jedem gefundenen Paket in das Dokument.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Dokument-Generierung, Modell-Suche, Tips & Tricks

Verteilen von Suchabfragen im Team

Enterprise Architect speichert die selbstdefinierten Suchabfragen aus „My Searches“ (Hauptmenü: EDIT | Search in Model // Ctrl+Alt+A // Toolbar Default Tools: Button Project Search) im Pfad „C:\Users\<username>\AppData\Roaming\Sparx Systems\EA\Search Data“ in der Datei „EA_Search.xml“ und vergibt für jede Suchabfrage immer eine neue GUID.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Modell-Suche, Teamarbeit, Tips & Tricks

Nach Attributen und Assoziationsenden (RollenNamen) suchen

Nach Attributen und Assoziationsenden (Rollen Namen) suchen.

Vor allem in größeren Modellen stelle ich mir oft die Frage, ob es ein bestimmtes Attribut gibt und in welchem Classifier (z. B. Klasse oder Komponente) es vorhanden ist.

Ach Assoziationsenden, also der Rollen Name entspricht eigentlich einem Attribut.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Modell-Suche

Alle gleichnamigen Elemente eines Paketes finden

Der EA erlaubt es, dass zwei Modellelemente in einem Paket denselben Namen haben.
Nach UML ist dies nicht erlaubt. Aus pragmatischen Gründen ist es aber oft sinnvoll in einem Paket zwei Elemente mit gleichem Namen zu halten.

Möchte man aber herausfinden,

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Modell-Suche

Den richtigen Pfad finden NEU

Wir kennen das Problem, wir haben ein übergroßes Diagramm mit zu vielen Verknüpfungen (Links) zwischen den Elementen. Um den Überblick zu bekommen, ist natürlich der beste Ansatz den Inhalt auf mehrere Diagramme aufzuteilen.

Im EA gibt es auch bereits seit einigen Versionen die Möglichkeit durch Drücken der „L“ Taste alle eingehenden und ausgehenden Verknüpfungen einzufärben (siehe Artikel) und so beim Browsen im Diagramm nicht den Überblick zu verlieren.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Modell-Suche, Tips & Tricks

Alle Base-Lines finden (Model Searches mit SQL Suchen)

Das Arbeiten mit Base-Lines ist eine feine Sache. Aktuell bietet der EA allerdings keine Sicht, um einfach und schnell einen Überblick über alle im Modell vorhandenen Baselines zu erlangen.

Durch die Flexibilität der Modell-Suche ist es aber eine Leichtigkeit eine Abfrage zu schreiben,

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Modell-Suche