Assistenten für Modellierung, Teil 5

Der Modellierungs-Assistent “Paketabhängigkeiten“ von unserer Schwesterfirma LieberLieber untersucht Ihr Modell und berechnet Paketabhängigkeiten aufgrund der enthaltenen Modell-Elemente. Ein Paket ist z. B. von einem anderen Paket abhängig, wenn eine Beziehung zwischen den in den jeweiligen Paketen enthaltenen Elementen besteht. Neben Beziehungen gibt es noch eine Vielzahl an weiteren Abhängigkeiten, die betrachtet werden. Als Ergebnis wird ein neues Diagramm erstellt, in dem alle Pakete mit Abhängigkeiten enthalten sind. Zwischen den abhängigen Paketen wurde automatisch eine Abhängigkeits-Beziehung (Dependency) erstellt, die per Knopfdruck auch wieder entfernt werden kann.

Wenn Sie sich also auch gerne Ihre tägliche Arbeit mit Enterprise Architect leichter machen wollen, dann kaufen Sie das von uns speziell für Sie zusammengestellte Paket mit den acht besten LieberLieber Modellierungs-Assistenten gleich jetzt!

LieberLieber Modeling Assistants

Veröffentlicht unter Enterprise Architect, LieberLieber Modeling Assistents
Schlagworte: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

code